Mitgliedschaft

Wir suchen Menschen, die aktiv mitarbeiten möchten, Fördermitglieder, Spender/Sponsoren

 

Die Aufgaben des Roten Kreuzes für die Menschen in den Ortschaften unseres Ortsvereines wachsen ständig. Wir engagieren uns im Sanitätsdienst, im Katastrophenschutz, im Jugendrotkreuz, bei Blutspendeaktionen, der Erste-Hilfe-Ausbildung in der Bevölkerung und in der Friedlandhilfe. Durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit, Ihre fördernde passive Mitgliedschaft oder Ihre Spende helfen Sie uns helfen!

Ich möchte aktiv mitarbeiten

Wenn Sie Interesse haben, etwas von Ihrer Freizeit zu opfern, sich bei uns qualifizieren zu lassen und im Rahmen der uns gestellten Aufgaben mitzuwirken, dann sind Sie bei uns in guter Gesellschaft.

Was müssen Sie tun? Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf. Wir laden Sie dann gern zu einem der nächsten Dienstabende ein, wo Sie sich über unsere Arbeit informieren können.

Ich möchte förderndes Mitglied werden

Die vielfältigen und umfangreichen Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes erfordern einen sehr hohen sächlichen und vor allen Dingen finanziellen Aufwand. Fahrzeug, DRK-Heim und Ausstattungsmaterialien müssen unterhalten und notwendige neue Ausrüstungsgegenstände angeschafft werden. Außerdem verursachen die notwendigen Qualifikationen wie auch die kontinuierliche Fortbildung von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern Kosten. Auch die wichtige Jugendarbeit fordert finanziellen Einsatz, zeigt aber auch großen Erfolg. 

Wenn auch Sie uns mit einem regelmäßigen Förderbeitrag
(ab 1,50 mtl. €  =  18,00 € pro Jahr) helfen wollen, füllen Sie die Beitrittserklärung bitte vollständig aus und leiten uns diese zu. Mitgliedsbeiträge (Zuwendungen) an uns können übrigens von der Steuer abgesetzt werden.  

Sollten Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Übrigens: Die Fördermitgliedschaft im Deutschen Roten Kreuz beinhaltet eine Versicherung für einen Rückholdienst in ein Krankenhaus wohnortsnah…. wenn Ihnen also als Mitglied des Ortsvereines im Urlaub etwas passieren sollte (was wir natürlich nicht hoffen wollen), wird vom DRK-Kreisverband der Rücktransport organisiert.

Ich möchte gern etwas spenden, aber mich nicht dauerhaft binden

Wenn Sie unsere Aktivitäten einmalig oder sporadisch finanziell unterstützen möchten, bitten wir Sie, uns Ihren frei wählbaren Spendenbetrag von Ihrem Konto zu überweisen. Die Durchschrift des Überweisungsträgers gilt bei Beträgen bis zu 50 €  als Beleg für Ihre Einkommenssteuererklärung. Bei höheren Spendenbeträgen vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre vollständige Anschrift und bringen Sie hierauf zum Ausdruck, dass Sie eine Spendenbescheinigung wünschen. Diese senden wir Ihnen dann nach Eingang des Geldes auf unserem Konto automatisch zu.

Überweisen können Sie diese Spende auf folgendes Konto:

DRK-Ortsverein Lutter am Barenberge e.V.

Volksbank Lutter  BLZ 278 937 60    Konto-Nr. 20 400 322 00

Login für Mitglieder des OV Lutter
 
Benutzername:
Kennwort:
Werbung
 
"
Bitte notieren!
 
Nächste Altpapiersammlung

25.11.2017

Das Sammelgut bis 08.00 Uhr an befahrbare Straßen
stellen. Jede Straße kann nur einmal abgefahren
werden.


Selbstanlieferung im Graffel
bis 13.00 Uhr möglich.
Bitte notieren!
 
Nächste Blutspende
24.11.2017

Kurt-Klay-Grundschule Lutter

von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Bitte notieren!
 
Nächste Kleidersammlung

30.09.2017

Das Sammelgut in Säcken verpackt bis
07.30 Uhr an befahrbare Straßen stellen.
Jede Straße kann nur einmal abgefahren
werden.
 
Es waren bereits 21094 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=